Filtersysteme

Filtersysteme

Filterstationen für Tropfberegnung, Mikrosprenkler und Industriewasserreinigung 

Das ständige Wassersprühen kann für die Beregnungssysteme oft zu einer harten Bewährungsprobe werden. Nicht selten setzten sich an den Düsen, also an den Aussprühstellen, kalk ab oder es kommt zu Verstopfungen. Die ideale Lösung für dieses doch etwas nervige Problem ist mit den Filtersystemen schnell gefunden. Diese werden an den Düsenzuleitungen montiert und filtern dann das Beregnungswasser optimal heraus. Somit können Verkalkungen oder Verstopfungen ganz simpel vermieden werden.

Es gibt unzählige Methoden und Filter zur Filterung des Wassers. Sehr gebräuchlich ist die sogenannte Quarzfiltermethode. Sie funktionieren folgendermaßen: Das Wasser strömt von oben in den Filter hinein und bahnt sich nun seinen Weg durch eine Stahlsandschicht, die als Filterung benutzt wird. Partikel, Algen und so weiter werden nun vom Wasser getrennt und
in einem separaten Bereich abgelagert. Im unteren Teil des Filters angelangt, ist das Wasser nun gereinigt und sauber und verlässt somit die Anlage.

Da es sich um ein statisches Filterungssystem handelt, werden Quarzfilter vorwiegend an Flüssen, Kanälen und Seen montiert. Außerdem eignen sie sich für landwirtschaftliche Arbeiten ideal.

Filter 1

filtersysteme

 

 

 

 

 

 

  

Filter 2

filtersysteme01